🇩🇪 DE PayPal Gebührenrechner

Berechnen Sie PayPal Deutschland Händlergebühren & Gewinn!

Aktuell per 28.07.2020

Berechnung nicht korrekt? Neue Funktionen anfordern?

Schick uns eine Nachricht

Andere Rechner

🇩🇪 DE

DE PayPal
DE eBay

🇬🇧 UK

UK eBay
UK PayPal

🇦🇺 AU

AU eBay
AU PayPal

🇫🇷 FR

FR PayPal
FR eBay

🇯🇵 JP

JP PayPal

PayPal Deutschland Gebührenstruktur

Die PayPal-Gebühren hängen von Ihrem monatlichen Verkaufsvolumen ab. Die Standardgebühr beträgt 2,49% + 0,35 € vom Gesamtverkaufspreis (Verkaufs- und Versandpreis). Die Standardgebühr für Kleinstbeträge lautet 10% + 0,10 €. Registrierte Wohltätigkeitsorganisationen genießen eine sehr viel niedrigere Rate. Diese Gebühren sind vor eBay-Gebühren berechnet.

PayPal erhebt auch eine Grenzüberschreitungsgebühr, wenn die Zahlung aus einer anderen Region kommt. Die Regionen sind:
- Nordeuropa
- Europa I
- Nordamerika
- Europa II
- Andere Länder (Lateinamerika, APAC, etc)

PayPal berechnet zusätzlich eine feste Gebühr, wenn die Zahlungswährung nicht in Euro angegeben ist. Weitere Informationen zu den PayPal-Gebühren finden Sie auf der Website von PayPal Deutschland.

Standardgebühren

Wenn die Zahlung nicht in Euro erfolgt, fällt die feste Gebühr unterschiedlich aus. Weitere Informationen finden Sie auf PayPal Deutschland.

RegionMonatliches TransaktionsvolumenRate
Deutschland
Weniger als 2.000,00 EUR2,49% + 0,35 €
2.000,01 bis 5.000,00 EUR2,19% + 0,35 €
5.000,01 bis 25.000,00 EUR1,99% + 0,35 €
25.000,01 bis 100.000,00 EUR1,79% + 0,35 €
Über 100.000,00 EUR1,49% + 0,35 €
Nordeuropa
Dänemark (einschließlich Färöer und Grönland), Finnland (einschließlich Åland), Island, Norwegen, Schweden
Weniger als 2.000,00 EUR4,29% + 0,35 €
2.000,01 bis 5.000,00 EUR3,99% + 0,35 €
5.000,01 bis 25.000,00 EUR3,79% + 0,35 €
25.000,01 bis 100.000,00 EUR3,59% + 0,35 €
Über 100.000,00 EUR3,29% + 0,35 €
USA, Kanada, Europa I
Belgien, Deutschland, Estland, Frankreich (einschließlich Französisch Guyana, Guadeloupe, Mayotte, Martinique, Réunion), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (einschließlich Kanalinseln und Isle of Man), Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Monaco, Montenegro, Niederlande, Österreich, Portugal, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Vatikanstadt, Zypern
Weniger als 2.000,00 EUR4,49% + 0,35 €
2.000,01 bis 5.000,00 EUR4,19% + 0,35 €
5.000,01 bis 25.000,00 EUR3,99% + 0,35 €
25.000,01 bis 100.000,00 EUR3,79% + 0,35 €
Über 100.000,00 EUR3,49% + 0,35 €
Europa II
Albanien, Andorra, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Georgien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn
Weniger als 2.000,00 EUR5,49% + 0,35 €
2.000,01 bis 5.000,00 EUR5,19% + 0,35 €
5.000,01 bis 25.000,00 EUR4,99% + 0,35 €
25.000,01 bis 100.000,00 EUR4,79% + 0,35 €
Über 100.000,00 EUR4,49% + 0,35 €
Andere Länder
Weniger als 2.000,00 EUR5,79% + 0,35 €
2.000,01 bis 5.000,00 EUR5,49% + 0,35 €
5.000,01 bis 25.000,00 EUR5,29% + 0,35 €
25.000,01 bis 100.000,00 EUR5,09% + 0,35 €
Über 100.000,00 EUR4,79% + 0,35 €

Gemeinnützige Organisationen

Sie bezahlen weniger, wenn Sie eine registrierte Wohltätigkeitsorganisation sind. Es gibt keinen Mengenrabatt.

RegionRate
Deutschland1,50% + 0,35 €
Nordeuropa3,30% + 0,35 €
USA, Kanada, Europa I3,50% + 0,35 €
Europa II4,50% + 0,35 €
Andere Länder4,80% + 0,35 €

Mikrozahlungen

RegionRate
Deutschland10% + 0,10 €
Andere Länder12% + 0,10 €

FAQs

Wie viel Gebühren kostet Paypal?

Die PayPal-Gebühren hängen von Ihrem monatlichen Verkaufsvolumen und von der Käuferregion ab.

  • Verkäufe aus Deutschland
    • Weniger als 2.000,00 EUR ➡ 2,49% + 0,35 €
    • 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 2,19% + 0,35 €
    • 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 1,99% + 0,35 €
    • 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 1,79% + 0,35 €
    • Über 100.000,00 EUR ➡ 1,49% + 0,35 €
  • Verkäufe aus Nordeuropa
    • Weniger als 2.000,00 EUR ➡ 4,29% + 0,35 €
    • 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 3,99% + 0,35 €
    • 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 3,79% + 0,35 €
    • 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 3,59% + 0,35 €
    • Über 100.000,00 EUR ➡ 3,29% + 0,35 €
  • Verkäufe aus den USA, Kanada, Europa I
    • Weniger als 2.000,00 EUR ➡ 4,49% + 0,35 €
    • 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 4,19% + 0,35 €
    • 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 3,99% + 0,35 €
    • 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 3,79% + 0,35 €
    • Über 100.000,00 EUR ➡ 3,49% + 0,35 €
  • Verkäufe aus Europa II
    • Weniger als 2.000,00 EUR ➡ 5,49% + 0,35 €
    • 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 5,19% + 0,35 €
    • 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 4,99% + 0,35 €
    • 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 4,79% + 0,35 €
    • Über 100.000,00 EUR ➡ 4,49% + 0,35 €
  • Verkäufe aus anderen Ländern
    • Weniger als 2.000,00 EUR ➡ 5,79% + 0,35 €
    • 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 5,49% + 0,35 €
    • 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 5,29% + 0,35 €
    • 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 5,09% + 0,35 €
    • Über 100.000,00 EUR ➡ 4,79% + 0,35 €

Was kostet PayPal für Geschäftskunden?

PayPal berechnet Geschäftskunden 2,49% plus 0,35 € pro Transaktion. Je mehr Sie verkaufen, desto weniger Gebühren zahlen Sie. Wenn Ihr Verkäuferkonto außerhalb Deutschlands liegt, wird eine zusätzliche Gebühr erhoben.
- Nordeuropa ➡ 4,29% + 0,35 €
- USA, Kanada, Europa I ➡ 4,49% + 0,35 €
- Europa II ➡ 5,49% + 0,35 €
- Andere Länder ➡ 5,79% + 0,35 €

Wie hoch sind PayPal Gebühren für Verkäufer?

Es gibt einen Mengenrabatt, der auf dem monatlichen Transaktionsvolumen basiert.
- Bis 2.000,00 EUR ➡ 2,49% + 0,35 €
- 2.000,01 bis 5.000,00 EUR ➡ 2,19% + 0,35 €
- 5.000,01 bis 25.000,00 EUR ➡ 1,99% + 0,35 €
- 25.000,01 bis 100.000,00 EUR ➡ 1,79% + 0,35 €
- Über 100.000,00 EUR ➡ 1,49% + 0,35 €